Adventsfenster in Hundheim

Im letzten Jahr haben sich 24 Hundheimer „Häuser“ bereit erklärt, ein Adventsfenster zu gestalten. In der neuen Hott, die Anfang Dezember 2021 erscheint, ist ein Artikel über die Hundheimer Adventsfenster 2020; wir dürfen gespannt sein und uns darauf freuen!Auch in diesem Jahr wollen wir uns allen wieder diese Freude der Vorweihnachtszeit bereiten.Jeder, der mitmachen und„Adventsfenster in Hundheim“ weiterlesen

Backstuff im historischen Feuerwehrhaus

Wir kommen gut voran: Nachdem die Wandgestaltung abgeschlossen ist, wurde der Backofen ausgeräumt, dann wieder fachmännsich aufgebaut, und schließlich vom Arbeitspodest aus auf seinen endgültigen Standort „geschoben“. Doch fertig sind wir noch nicht – Wasser, Kamin, Fußboden, Raumgestaltung und -Möblierung usw, vieles ist noch zu machen. Helfer sind herzlich willkommen.

Ausblick 2021

In den letzten Wochen haben viele Vorstands- und Vereinsmitglieder „angepackt“. Z.B. hat Andreas die beiden Holzkreuze an der Noh und an der Bischofsdhroner Straße gestrichen, Egon und Josefine kümmern sich um die Bepflanzung des Monstranzenkreuzes, Liza schaut nach der Bücherzelle, Günter hat die Regenrinne an der Grillhütte vom Winterlaub befreit, Theo und Petra haben die„Ausblick 2021“ weiterlesen

Adventsfenster 2019

An den vier Adventssonntagen ab 17 Uhr schmückte in Hundheim ein Gastgeber ein Fenster, eine Tür oder Ähnliches, und alle Interessierten zum waren zum geselligen Beisammensein eingeladen. Überall gab es kostenlos Heißgetränke, Plätzchen und Adventsstimmung. Ein herzliches Danke schön an alle Gastgeber! Wir begannen bei Annette Adam, das 2. Adventsfenster war im Hof von Irmgard„Adventsfenster 2019“ weiterlesen

Besuch der Theateraufführung des Hinzerather Heimatverein

Auch in diesem Jahr wollen wir gerne die Theateraufführung unserer Hinzerather Heimatvereins-Freunde besuchen, und zwar am Samstag, 2. November 2019, 19:30 Uhr, im Gemeindehaus in Bruchweiler. Gespielt wird der Schwank „Zum Kuckuck mit den Zwillingen“ von Wilfried Reinehr. Wir freuen uns über jeden, der mitfährt, und besorgen gerne die Eintrittskarten (Preis: je 8 Euro). Bitte„Besuch der Theateraufführung des Hinzerather Heimatverein“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten